Augenblicke

Der erste Schluck Kaffee am Morgen

Bei Regen unter dem Dachfenster sitzen

Frisch gewaschene Haare

Der Eismann hält in unserer Straße

Eine Kugel Stracciatella-Eis auf der Schaukel schlecken

Ein Eichhörnchen im Garten entdecken

Einen Igel im Garten entdecken

Im August nach Sternschnuppen Ausschau halten

Durchgefroren im warmen Badewasser abtauchen

Kinder zum Lachen bringen

Kranke Kinder zum Lachen bringen

Vor Lachen weinen müssen

Rutschen

Tanzen, ganz für mich allein

Warme Strümpfe

Hundeaugen, die mich erwartungsvoll ansehen

Wie kann ich manchmal vergessen, was Glück ist?

3 Gedanken zu „Augenblicke

  1. Liebe Gabi,
    wie so oft, bereicherst Du mit Deinen Worten und Gedanken meinen Tag! Danke!
    Liebe Grüße, Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.